01.11.2021

Der digitale Zirkularitäts-Fingerabdruck für Produkte

·        Madaster madaster.de/blog_pcds/

Wenn Sie Gebäude planen oder in Gebäude investieren, von denen es heißt, sie enthielten zirkuläre Produkte: Woher wissen Sie, ob Angaben zur Materialzusammensetzung, Recyclingfähigkeit oder zum Anteil an Recyclingmaterial wirklich sauber dokumentiert sind?

Gelöst werden könnte das Problem durch einen zirkulären Fingerabdruck.

Auf Initiative des luxemburgischen Wirtschaftsministeriums und mit Unterstützung von +ImpaKT Luxembourg S.à.r.l sowie namhafter internationaler Industrieunternehmen wurde das PCDS - Product Circularity Data Sheet (PCDS) entwickelt.

Was verbirgt sich genau hinter dem PCDS? Darüber hat Madaster Germany mit Jerome Petry (Stellvertretender Direktor für nachhaltige Technologien im luxemburgischen Wirtschaftsministerium) und Thibaut Wautelet (Projektleiter +ImpaKT) gesprochen.

Hier geht's zum Interview.

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten unserer Mitgliedsunternehmen im Überblick und können sich über die neuesten Entwicklungen und Ankündigungen informieren.

Weitere Nachrichten finden Sie im Archiv.