28.06.2021

Deutsche Verkehrs-Zeitung: Cargolux schlägt 2020 den Markt

Foto: Cargolux

Die Frachtfluggesellschaft und Business Club Luxemburg Mitglied Cargolux hat im Jahr 2020 mit einem Gewinn von 768,7 Millionen US-Dollar das beste Ergebnis ihrer Firmengeschichte erzielt. Gegenüber dem Vorjahresergebnis von 20 Millionen US-Dollar ist das ein Plus von mehr als 3.700 Prozent. Auch beim operativen Gewinn verzeichnete der luxemburgische Carrier einen gewaltigen Sprung: Mit einem Ebit von 991 Millionen US-Dollar und einer Ebit-Marge von 31,3 Prozent erwirtschaftete das Unternehmen gegenüber 2019 ein um knapp 770 Prozent höheres Betriebsergebnis. 

Bemerkenswert ist, dass es dem Carrier im Coronajahr 2020 gelang, die geflogene Frachtmenge um 9,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu steigern auf mehr als 1,1 Millionen Tonnen, obwohl die globale Frachtmenge nach vorläufigen Zahlen des internationalen Flughafenverbands Airport Council International (ACI) im selben Zeitraum um 8,9 Prozent schrumpfte. Laut ACI beliefen sich die global transportierten Volumen mit 109 Millionen Tonnen in etwa auf dem Niveau von 2016.

Quelle: Deutsche Verkehrs-Zeitung (DVZ)

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten unserer Mitgliedsunternehmen im Überblick und können sich über die neuesten Entwicklungen und Ankündigungen informieren.

Weitere Nachrichten finden Sie im Archiv.