19.09.2018

6. Mitgliederversammlung des Business Club Luxemburg in Frankfurt

Foto: Business Club Luxemburg

Am Mittwoch, dem 12. September 2018, fand die jährliche Mitgliederversammlung des Business Club Luxemburg in den Räumlichkeiten der DZ Bank in Frankfurt am Main statt.

Ehrengast der diesjährigen Sitzung war Jeannot Erpelding, Direktor des Geschäftsbereiches International der luxemburgischen Handelskammer. Als Ehrenmitglied unterstützt die luxemburgische Handelskammer den Business Club Luxemburg seit seiner Gründung und somit war es Jeannot Erpelding ein besonderes Anliegen, mit den Mitgliedern die konkreten Herausforderungen und Chancen in der grenzübergreifenden Zusammenarbeit zu diskutieren.

Im Vorfeld der Hauptversammlung hatten die Mitglieder am Morgen die Gelegenheit, gemeinsam mit dem Botschafter des Großherzogtums Luxemburg und Ehrenmitglied Jean Graff an einer exklusiven Führung durch die Gebäulichkeiten der Europäischen Zentralbank teilzunehmen. Die luxemburgischen EZB-Mitarbeiter Alexandra Kroppenstedt (Senior Communications Specialist), Philippe Molitor (Senior Market Operations Expert) und Michel Kohn (Principal Supervisor) gaben einen Überblick über Aufgaben, Architektur und aktuelle Kunstaustellungen der Bank.

Als besonderes Highlight wurde die Gruppe von Direktoriumsmitglied Yves Mersch im Tagungssaal des EZB-Rates im 50. Stockwerk empfangen. Mersch, selbst Luxemburger, zeigte sich erfreut über den Besuch der deutsch-luxemburgischen Unternehmer-Delegation und unterstrich die überlebenswichtige Bedeutung einer guten Kooperation mit den Nachbarländern für das Großherzogtum.

Anschließend empfing BCL-Vorstand Wolfgang Köhler die Mitglieder in der DZ Bank, in der sie mit Ausblick auf Frankfurt Näheres über die Historie der Bank und die Skyline der Stadt erfuhren. Als Abschluss des Tagesprogramms führte die Leiterin der DZ Bank Kunstsammlung, Frau Dr. Leber, durch die Jubiläumsausstellung „Die Zahl als Chriffre in der Kunst“.

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten unserer Mitgliedsunternehmen im Überblick und können sich über die neuesten Entwicklungen und Ankündigungen informieren.

Weitere Nachrichten finden Sie im Archiv.